Buch- und Filmtipps

Autor-Archiv

von Liz Climo (Autor), Viola Krauß (Übersetzer)

  • 112 Seiten
  • Verlag: Bastei Lübbe (Lübbe Ehrenwirth); Auflage: 1. Aufl. 2017 (16. März 2017)
  • ISBN-10: 3431039901
  • ISBN-13: 978-3431039900
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 16 Jahren

Eine Schulter zum Anlehnen, ein guter Rat in der Not oder einfach gemeinsam Zeit verbringen:

Freunde sind da, wenn man sie braucht.

Liz Climos bunte Welt, bewohnt von Hase, Bär, Stachelschwein und Co., zeigt die großen und kleinen Freuden des Zusammenseins und erinnert uns daran, was wir an einander haben.

Advertisements

von Ermes Ronchi(Autor), Stefan Liesenfeld(Übersetzer)

  • 136 Seiten
  • Verlag: Neue Stadt; Auflage: 1. Auflage 8/2018 (20. August 2018)
  • ISBN-10: 3734611660
  • ISBN-13: 978-3734611667

· Die »weihnachtlichen« Texte der Bibel neu gelesen.
· Eine Botschaft, die zum Nach-Denken bringt und das Herz berührt.
· Typisch Ronchi: überraschend, voller Frische und Weite – das Weihnachtsbuch für alle, die mehr als Traditionen suchen.
Und für Suchende, die offen sind für unentdeckte Schätze in der großen Tradition des Jesus von Nazareth.

Meditazioni proposte a Papa Francesco e alla Curia romana (Hilfen zum christlichen Leben) 2017

Ermes Ronchi

  • 192 Seiten
  • Verlag: Neue Stadt; Auflage: 5. Auflage 4/2018 (2. März 2017)
  • ISBN-10: 3734611121
  • ISBN-13: 978-3734611124

Im Herbst 2015 rief Papst Franziskus persönlich Pater Ermes Ronchi in dessen Mailänder Pfarrei an und fragte ihn, ob er im Jahr darauf für eine Woche nach Rom kommen könne, um Exerzitien zu halten. Pater Ronchi sagte zu. Die Veröffentlichung seiner Meditationen mit dem Titel »Le nude domande del Vangelo« (Die nackten Fragen des Evangeliums) wurden sofort ein Bestseller.
Das Evangelium ist voller Fragen. Jesus liebte die Fragen. Denn Fragen können mehr auslösen und weiter führen als Antworten. Fragen stimulieren, öffnen … »Gott kann in unseren Kirchen an Langeweile sterben!«, stellt Pater Ronchi fest. Wie interessant, ja spannend die Sache des Evangeliums ist, dafür sind seine Meditationen vor Papst und Kurie ein eindrucksvoller Beweis. Ein Buch, das aufweckt und aufleben lässt …

Aus dem Inhalt:
Was sucht ihr? – Warum habt ihr Angst? – Für wen haltet ihr mich? – Siehst du diese Frau? – Frau, hat dich keiner verurteilt? – Wie viele Brote habt ihr? – Warum weinst du? Wen suchst du? – Liebst du mich? – Wie soll das geschehen?

von Veronika Grohsebner

Verlag Veronika Grohsebner, Wien, grohsebner@gmx.at, facebook.com/veronikagrosebner

für Burschen und Mädchen ab 14 Jahren: die 3 sensationellen Bücher aus der spannenden Coleman Reihe 1, 2 und 3!!

Nach dem Mord an einem VIP ist der Täter rasch gefasst: Er ist Mitglied einer Gang. Daraufhin entführt der Bandenchef einen Polizisten und droht mit dessen Ermordung. Benjamin Coleman, Rekrut der Special Troops, nimmt an der fieberhaften Suche nach dem Entführten teil…

Plötzlich wird Ben in eine unerwartete Rolle gedrängt. Kein Wunder, sein Glaube hilft ihm, eine glaubwürdige Persönlichkeit zu sein…“

Immer noch befindet sich der Homie von der East Side Crew im Gefängnis.

Immer noch ist der Polizist in der Hand des Bandenchefs. Benjamin Coleman und seine ungewöhnlichen Verbündeten versuchen, die Wahrheit über die rätselhaften Geschehnisse…

von Nicola Schmidt  (Autor), Claudia Meitert (Illustrator)

  • 224 Seiten
  • Verlag: Kösel-Verlag (4. Juni 2018)
  • ISBN-10: 9783466310999
  • ISBN-13: 978-3466310999
  • ASIN: 3466310997

Familienleben kann kompliziert sein. Dieser geniale Wochenkalender im Taschenformat macht Platz für den Blick aufs Wesentliche – bei der Terminjonglage, aber genauso in der Beziehung zu den Kindern. Bestsellerautorin Nicola Schmidt unterstützt Multitasking-Mamas durch liebevolle Erziehungsideen, ausgefuchste Planungstools und Erlaubnisse zum Durchschnaufen. Ein klug durchdachter, übersichtlicher Begleiter, der das Familienleben wirklich leichter macht.Typisch artgerecht!

von Verena Wolf (Autor), Sonja Ortner (Autor), Christian Opperer (Illustrator)

  • 152 Seiten
  • Verlag: Tyrolia (1. Oktober 2018)
  • ISBN-10: 3702237038
  • ISBN-13: 978-3702237035
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 8 – 10 Jahre
  • Wenn einem beim Lernen für ein Schulreferat plötzlich der leibhaftige Hofnarr des Kaisers aus dem Geschichtebuch auf den Kinderzimmerboden purzelt, dann ist das die ideale Gelegenheit, sich mit ihm gemeinsam auf eine Reise durch Raum und Zeit zu begeben.
  • Immer auf der Suche nach der geliebten und äußerst wichtigen Kappe des Narren, die beim Sturz aus dem Buch verlorenging, verschlägt es unsere beiden Helden an alle wichtigen Zeiten und Orte im Leben Maximilians, von seiner Kindheit in Wiener Neustadt über seine Zeit als junger und glücklicher Ehemann von Maria von Burgund bis zur Herrschaft als König und Kaiser in Innsbruck und anderen Orten Tirols.Im Laufe der rasanten und liebenswerten Geschichte lernen junge Leser alle wichtigen Fakten zu dem für Österreich und Tirol so bedeutenden Herrscher und erleben gleichzeitig eine spannende Reise voller Überraschungen und lustiger Szenen. Ein Buch zum Lesen und Vorlesen, auch anlässlich des 500. Todestags Kaiser Maximilians im Jänner 2019.
Schlagwörter: , ,

von Wilhelm Germann (Autor)

  • 96 Seiten
  • Verlag: Media Maria; Auflage: 1 (10. August 2018)
  • ISBN-10: 394540195X
  • ISBN-13: 978-3945401958

Dag Hammarskjöld (1905 1961), schwedischer UNO-Generalsekretär, war mehr als ein ausgezeichneter Politiker. Er war ein spiritueller Mensch, tief verwurzelt in der christlichen Tradition. Mit seinem Tagebuch Zeichen am Weg hat er Aufsehen erregt. Er verband in geglückter Weise die beiden Pole Mystik und Politik, geistliche Tiefe und Engagement für die Menschen.
In dieser Veröffentlichung sind einige geistliche Perlen aus seinem Tagebuch ausgewählt und gedeutet. Sie helfen uns, auf das Wesentliche in unserem Leben ausgerichtet zu bleiben, aus dem inneren Quell zu leben. Daraus wächst die Kraft, ganz sich selbst zu finden: Was du wagen musst du selbst zu sein. Von hier führt der Weg zum Engagement für andere: Das Leben hat Wert nur durch den Einsatz für andere.

Schlagwörter: