Buch- und Filmtipps

Archive for the ‘Medizin’ Category

Frank Ruthenbeck (Autor)

  • 132 Seiten
  • Verlag: Rex Luzern; Auflage: 1 (2. Oktober 2017)
  • ISBN-10: 3725210152
  • ISBN-13: 978-3725210152

Das Buch nennt die drei wichtigsten Faktoren, die unruhigen, unkonzentrierten, sensiblen – im Prinzip allen Kindern – helfen, ihr Potenzial besser abzurufen und somit vermehrt Erfolgserlebnisse in der Schule und im sozialen Umfeld zu haben.

Es vertieft das Wissen, warum mit einfachen Tagesstrukturen, einer klaren Haltung und einem guten Umgang mit den Medien schon der wesentliche Teil getan ist. Es präsentiert drei Faktoren, die jede und jeder im Alltag erfolgreich umsetzen kann.

Damit werden die Kinder zentrierter und können ihre Kräfte für das einsetzen, was ihnen wirklich wichtig ist. Das gibt ihnen ein gutes Lebensgefühl. Zudem zeigt das Buch die vorteilhaften Wirkungen sensibler Kinder auf unsere Gesellschaft.

Werbeanzeigen

Peter Blank

  • 184 Seiten
  • Verlag: Christiana; Auflage: 1 (24. April 2018)
  • ISBN-10: 3717112910
  • ISBN-13: 978-3717112914
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 12 Jahren

Der Autor stolpert über die Grundthese des materialistischen Evolutionismus, dass alles ganz von selbst entstanden sei. In diesem Buch stellt er die Frage nach Gott und kommt damit nicht in Konflikt mit den naturwissenschaftlichen Fakten.

Über 2 Millionen Exemplare weltweit verkauft.

  • 160 Seiten
  • Verlag: Unimedica ein Imprint der Narayana Verlag; Auflage: 1 (8. März 2019)
  • ISBN-10: 3962570659
  • ISBN-13: 978-3962570651

Der Bestseller von Nagisa Tatsumi ist zum Auslöser einer weltweiten und extrem erfolgreichen Aufräum- und Ordnungsbewegung geworden. Erfahren Sie, weshalb wir zwanghaft Berge nutzloser Gegenstände anhäufen; warum es uns schwer fällt, überflüssige Dinge wegzuwerfen; wie wir lernen, konsequent auszusortieren und unser Leben zu entschlacken. Nagisa Tatsumi zeigt, dass man sich mit ein paar Tricks vom Ballast überflüssiger Sachen nachhaltig befreien kann. Zehn einfache Grundregeln führen in die Kunst des Entrümpelns ohne Reue ein.

Praktische Tipps erleichtern das Aussortieren und ressourcenschonende Entsorgen. Ein unverzichtbarer Ratgeber für alle, die sich innerlich wie äußerlich mehr Leichtigkeit und Ordnung in ihrem Leben wünschen. Die Kunst des Wegwerfens wurzelt tief im japanischen Minimalismus und schärft den Blick für die Dinge, die wirklich glücklich machen.

von Peter Liffler (Autor)

  • 376 Seiten
  • Verlag: Ullstein Leben; Auflage: 1. (15. März 2019)
  • ISBN-10: 3963660082
  • ISBN-13: 978-3963660085
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 30 Jahren

„Ich habe mein Kind mit Neurodermitis getragen, gestützt, bestärkt, getröstet, mit ihm geweint, Kuren besucht, es von Arzt zu Arzt getragen, oft in der Nacht wach gelegen, Verbände angelegt, Baumwollhandschuhe in Schlafanzüge genäht. Und immer habe ich so unendlich mit ihm gelitten und hätte ihm alles gegeben, vor allem meine gesunde Haut, auch mein Leben. Ich bin sicher, wenn ich Ihr Buch damals schon hätte lesen können: Es wäre eine große Unterstützung und Stärkung für mich und mein Kind gewesen.“ Brief einer Mutter

In seiner bahnbrechenden Studie belegt Dr. Peter Liffler erstmals, dass Allergiker und ihre Angehörigen meist hochsensibel sind. Die Betroffenen nehmen Sinnesreize intensiver wahr und reagieren verstärkt sowohl auf ihr soziales Umfeld, als auch auf die zahlreichen Umwelteinflüsse. Das Immunsystem kapituliert und entwickelt Erkrankungen wie Neurodermitis, Allergien oder Asthma. Der ausgewiesene Experte entschlüsselt die möglichen Ursachen allergischer Erkrankungen und entwickelt einen genau darauf zugeschnittenen systemischen Therapieansatz. Neben natürlichen Medikationen und Ernährungsprogrammen lernen die Betroffenen und ihre Angehörigen, die Zusammenhänge zwischen der Erkrankung und dem eigenen hochsensiblen Wesen zu erkennen. Sie üben den achtsamen Umgang mit sich und finden auf diese Weise Heilung.

von Paul Josef Cordes (Autor)

  • 64 Seiten
  • Verlag: Media Maria; Auflage: 1 (25. August 2018)
  • 7.95 Euro
  • ISBN-10: 3945401933
  • ISBN-13: 978-3945401934

Sebastian Kneipp ( 1897) war ein deutscher katholischer Pfarrer, der durch seine Heilerfolge weltberühmt wurde: durch

seine Wassertherapie. Freilich sucht man obschon er Priester war in seinen Kuren irgendwelche religiöse Beimischungen vergeblich. Er beschränkte sich streng auf äußerliche Bäder und Waschungen.

Auf mehr als physische Kräfte setzen asiatische Heilmethoden, die sich in den westlichen Ländern zunehmend und machtvoll verbreiten. Yoga und Zen-Buddhismus sind ihre Schrittmacher. Wohl geben sie sich in der Werbung generell religionsneutral, doch entstammen sie Wurzeln und Triebkräften, die christentumsfeindlich sind.

Und in den angebotenen Kursen hat ihre gottlose Prägung beim Ertüchtigen einen wachsenden Einfluss.
Die Hochschule des Zisterzienserstifts Heiligenkreuz führte im März 2018 unter dem Titel Erlösung oder Selbsterlösung? Die Antwort des christlichen Glaubens auf Gnosis und Esoterik ein verlässliches Symposion zu dieser Problematik durch, von dem hier ein Vortrag der Abschlusskonferenz publiziert wird.

Prof. Dr. med. Walter Dorsch

  • 288 Seiten
  • Verlag: Ullstein Hardcover (6. April 2018)
  • ISBN-10: 3550050372
  • ISBN-13: 978-3550050374

Hilft eine Bachblütentherapie bei Neurodermitis? Kann man ADHS biodynamisch auspendeln? Welche Naturheilverfahren tatsächlich heilende Wirkung haben, weiß der renommierte Kinderarzt und überzeugte Naturheilmediziner Walter Dorsch. Dieses Buch ist seine persönliche Bilanz aus jahrzehntelanger Forschung und Praxis.

Wenn der Nachwuchs krank ist, wünschen sich viele Eltern für ihre Kinder eine möglichst natürliche Behandlung und keinen Arzt, der bei einer Erkältung Antibiotika verschreibt. Doch was genau heißt »natürlich«? Welche Naturheilverfahren sind sinnvoll? Der erfahrene Kinderarzt und Naturheilmediziner Walter Dorsch beschreibt, welche Verfahren wann zum Einsatz kommen sollten und wie sie zur Heilung beitragen können.

In vielen Fällen sind Pflanzenheilkunde, Hydrotherapie und andere Naturheilverfahren unverzichtbar und ergänzen sinnvoll die klassische Medizin. Doch es gilt zu unterscheiden zwischen obskuren Angeboten und seriöser Anwendung: Dieses Buch ist ein Leitfaden für Eltern, damit sie eine selbstbestimmte Entscheidung treffen können.

Merken


Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Schließe dich 16 Followern an

Werbeanzeigen